Thiocyn Haarserum gegen Haarausfall

Volles, kräftiges Haar ist ein Zeichen für Vitalität und wird auch oft mit beruflichem Erfolg assoziiert. Leider ist nicht jeder von uns mit einer vollen Haarpracht gesegnet. Neben genetischen Ursachen kommt es manchmal auch durch hormonelle Veränderungen im Körper, bei Frauen und Männern, zu Haarausfall. Stress und eine ungesunde Lebensweise können ebenfalls zu Haarausfall führen, genauso wie eine Vielzahl anderer Gründe. 

Viele Betroffene leiden unter dem Haarverlust. Dementsprechend gibt es verschiedene Haarprodukte, die das Haarwachstum anregen. Mit dem Thiocyn Haarserum haben wir uns eines dieser Mittel gegen Haarausfall genauer angeschaut.

Was ist das Thiocyn Haarserum?

Thiocyn Serum gegen Haarausfall

Bei Thiocyn handelt es sich um ein Haarserum, dessen Inhaltsstoffe das Haarwachstum stimulieren und anregen sollen. Das Serum ist erst seit recht kurzer Zeit auf dem Markt erhältlich. Von Haarausfall sind nicht nur Männer betroffen, auch Frauen leiden darunter. Die Ursachen sind sehr unterschiedlich. Das Thiocyn Haarserum ist daher für Männer und, in anderer Zusammensetzung, für Frauen erhältlich.

Inhaltsstoffe

Das Haarserum enthält einen Thiocyanat-Wirkkomplex, der das Haarwachstum anregen soll. Darüber hinaus sind Arginin, Allantoin und Panthenol sowie L-Arginin und Koffein enthalten, Stoffe, die die Wirkung des Thiocyanat-Komplexes unterstützen sollen.

In der Version für Frauen sind zusätzlich noch Seidenproteine sowie die B-Vitamine Biotin und Riboflavin enthalten. Hier handelt es sich um Wirkstoffe zur Haarpflege.

Das Haarserum für Männer enthält stattdessen Meeresmineralien, Flavonoid Rutin sowie Pfefferminzblätterextrakt.

Wirkung und Studien

Das natürliche Molekül Thiocyanat ist ein körpereigner Wirkstoff, der die Neubildung von Zellen beeinflusst. Im Haarserum enthalten, soll es die Haarwurzel stärken, das Wachstum anregen und die Haarwurzel vor wachstumshemmenden Einflüssen schützen. An der Greifswalder Universität wird der Wirkstoff bereits seit über 30 Jahren erforscht. In verschiedenen Studien wurden durchaus Erfolge mit diesem Molekül bei der Bekämpfung von Haarausfall erzielt.

Wie funktioniert die Anwendung des Thiocyn Haarserums?

Thiocyn Anwendung und Dosierung

Das Serum sollte täglich einmal, auf das trockene oder frisch gewaschene Haar gegeben werden. Dabei ist es wichtig, dass das Haarserum die Kopfhaut benetzt, denn nur so kann es in die Haarwurzel gelangen. Massieren Sie das Serum ein bis zwei Minuten sanft ein.

Thiocyn Serum Verwendung

Der Hersteller gibt an, dass das Serum mindestens 4-6 Monate regelmäßig angewendet werden soll. Erste Erfolge können sich jedoch bereits nach 6 bis 8 Wochen zeigen.

Für wen ist Thiocyn geeignet?

Das Serum kann von Männern angewandt werden, die unter erblich bedingtem Haarausfall leiden. Frauen, die unter genetisch bedingten Haarausfall leiden, können das Serum ebenfalls verwenden.

Wichtig ist, dass noch Haupthaare vorhanden sind. Ist die Glatzenbildung komplett, kann das Serum nicht mehr verwendet werden.

Mögliche Nebenwirkungen

Das es sich hier um ein Serum handelt, dass körpereigene Enzyme enthält, sind bisher keine Nebenwirkungen bekannt. Das Mittel kann auch während der Schwangerschaft und in der Stillzeit verwendet werden. Allerdings können natürlich, wie bei jedem Produkt, Unverträglichkeiten oder Allergien gegen einen der enthaltenen Inhaltsstoffe auftreten.

Wir haben das Thiocyn Haarserum 6 Monate getestet

Thiocyn Haarserum Wirkung im Test

Unsere Redaktion wollte wissen, ob das Serum wirklich hält, was es verspricht und der Haarwuchs tatsächlich angeregt wird. Unser Volontär stellte sich als Testperson zur Verfügung. Wie auch sein Vater, leidet Hannes unter schütterem Haar. Schon während des Grundstudiums fing der Haarausfall an und seine Geheimratsecken wuchsen. Da das Serum speziell für Männer mit erblich bedingtem Haarausfall gedacht ist, war Hannes die ideale Testperson.

Hannes verwendete das Mittel täglich sechs Monate lang. Wie auf der Packung angegeben, hat er sein Haar täglich mit dem Serum behandelt, es auf die betroffenen Stellen aufgetragen und einmassiert. Nach vier Wochen konnte er noch keinen Erfolg sehen. Das Serum zeichnet sich durch einen angenehmen Duft aus und lässt sich gut auftragen.

Laut Hersteller zeigen sich in der Regel die ersten Erfolge nach ungefähr drei Monaten. Also nahm Hannes das Serum weiter. Es ist sehr ergiebig und daher ist die Behandlung über einen längeren Zeitraum auch kein Problem. Monat zwei und drei vergingen – keine Wirkung… nach fast vier Monaten der täglichen Anwendung konnte Hannes feststellen, dass sich einige Härchen neu zeigten und die Geheimratsecken etwas kleiner wurden. Das ermutigte ihn und er wandte das Serum noch weitere acht Wochen an.

Leider stellten sich jedoch keine weitere nennenswerte Erfolge ein. Nach insgesamt 6 Monaten der Anwendung hatten sich ein paar Haare nachgebildet, aber der große Erfolg blieb aus.

Gibt es eine Alternative?

Das Thiocyn Haarserum konnte in unserem Produktcheck leider nur bedingt überzeugen. Es gibt jedoch wirkungsvolle Alternativen auf dem Markt, die das Haarwachstum tatsächlich fördern, für gesunde und kräftige Haare sorgen und den Haarausfall stoppen können.

   
Anzeige
    Unser Tipp
Produkt Thiocyn Haarserum Best Hair Haarserum
Wirkung ❌ Im Test konnte nur eine geringe Wirkung festgestellt werden ✅ Stoppt Haarausfall
✅ Regt Haarwachstum an
✅ Sorgt für volleres Haar
✅ Für Männer & Frauen
Mögliche Nebenwirkungen ❌ Evtl. Juckreiz der Kopfhaut KEINE Nebenwirkungen
Inhalt 150 ml 30ml
Dosierung 1 x täglich 1-2x pro Woche 30min vor der Haarwäsche
Preis 25,00 Euro 24,95 Euro
Versandkosten Ab 60,00 Euro kostenlos ✅ Ab 29,00 Euro KOSTENLOS
Lieferzeit 3-5 Tage 1-3 Tage
Preis-Leistung ⭐ ⭐ ⭐ ☆ ☆ 3/5 ⭐⭐⭐ ⭐ ⭐ 5/5
   

Erfahrungen und Test von Anwendern

In verschiedenen Foren sind Erfahrungsberichte von betroffenen, die das Serum benutzt haben zu lesen. Die gute Verträglichkeit wird von allen Anwendern bestätigt. Das Serum lässt sich gut dosieren, die Anwendung ist angenehm und es ist sehr ergiebig. Leider bemerkten viele, dass die gewünschte Wirkung nicht eintritt. Der Haarwuchs wird zwar verbessert und es bilden sich neue Haare aber nicht im erwarteten Umfang. 

Thiocyn Erfahrungsberichte

AUCH IHRE ERFAHRUNGEN SIND GEFRAGT!

Haben Sie bereits Erfahrungen mit dem Thiocyn Haarserum gemacht und wollen diese mit uns und den Lesern teilen? Nutzen Sie dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Nicht vergessen: Uns interessieren sowohl die positiven als auch die negativen Erfahrungen!

Gibt es Vorher-Nachher Bilder der Erfolge?

Auf der offiziellen Website sind zwar einige Fotos von Anwendern zu finden, die von ihren Erfahrungen berichten. Jedoch handelt es sich bei diesen nicht um Vorher-Nachher-Bilder.

Wo kann man das Thiocyn Haarserum kaufen – Preise?

Sie können das Haarserum online über die offizielle Webseite des Herstellers kaufen. Hier kostet eine 150ml-Flasche €25,–

Das Vorteilspaket enthält drei Flaschen des Serums zum Preis von €22,–/Flasche.

Das Serum ist ebenfalls in lokalen und Online-Apotheken erhältlich. Auch über Amazon wird das Haarserum vertrieben.

Bietet der Hersteller eine Geld-Zurück-Garantie an?

Der Hersteller räumt ein 14-tägiges Rückgaberecht mit voller Geld-zurück-Garantie ein. Das Serum darf getestet sein, allerdings sollte der Inhalt nicht größtenteils aufgebraucht sein. Die Versandkosten müssen Sie selbst tragen.

Gibt es Gutscheine bzw. Rabattcodes?

Für Neukunden bietet der Hersteller einen €5,– Gutschein bei der ersten Bestellung an. Daneben lohnt es sich auch immer wieder mal bei den offiziellen Social-Media Kanälen vorbeizuschauen, denn auch hier geben Shops und Co. immer mal wieder Rabattcodes bekannt.

Häufige Fragen

Sie haben noch weitere Fragen zu dem Haarserum? Wir haben die häufigsten hier für Sie zusammengestellt.

Kann man das Thiocyn Haarserum auch für den Bart verwenden?

Ja, es kann auch für den Bart verwendet werden.

Gibt es auch ein Thiocyn Wimpernserum?

Es gibt ebenfalls ein Wachstumsserum für die Wimpern

Ist auch ein Thiocyn Shampoo erhältlich?

Es ist als hautberuhigendes Shampoo ebenfalls erhältlich.

Wie lang reicht eine Flasche des Thiocyn Haarserums?

Das Haarserum ist sehr ergiebig und eine Flasche reicht, bei täglicher Anwendung, für ungefähr sechs bis acht Wochen.

Ist eine Erstverschlimmerung zu erwarten?

Nein, eine Erstverschlimmerung ist nicht zu erwarten.

Bewertung: Hilft Thiocyn gegen Haarausfall?

Das Haarserum kann bei erblich bzw. genetisch bedingten Haarausfall das Haarwachstum fördern. Die Ergebnisse fielen bei den Anwendern sehr unterschiedlich aus. Allerdings waren viele Probanden mit der Wirkung nicht sehr zufrieden. Es stellten sich nicht die gewünschten Resultate ein. 

Anzeige
Best Hair Haarserum 38% (Markt-Checker)
Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here