Ist die ClearView Nachtsichtbrille nichts weiter als dreiste Abzocke am Käufer? Wir haben uns die vermeintlich effektive Nachtsichtbrille mal genauer angesehen und decken auf, ob sich ein Kauf wirklich lohnt. Ein erheblicher Nachteil ist uns gleich zu beginn unserer Recherche aufgefallen.

Was kann die Clearview Brille?

Die Clearview Nachtsichtbrille schützt den Autofahrer vor starken Spiegelungen, beispielsweise durch Regen oder glänzende Teile auf der Fahrbahn. Durch das spezielle gelbe Glas werden die Augen entlastet. Diese Art der Entlastung kommt durch den durch die gelben Scheiben rausgefilterten fehlenden Blaulichtanteil. Blaulicht ist nachweislich nicht gesund für die Augen, da es eine enorme Anstrengung des Sehnervs hervorruft.

Viele von Ihnen kennen mit Sicherheit den “Night Modus” an ihrem Smartphone. Hier wird ebenfalls ein hoher Anteil des Blaulichts ausgeschaltet um Ihre Augen zu schonen. Gerade bei nächtlicher langer Fahrt, kann solch eine Nachtsichtbrille ein echter Segen sein.

Was kostet die Clearview Nachtsichtbrille?

Die Nachtsichtbrille kostet aktuell statt 98 Euro nur 49 Euro, Sie sparen also aktuell 50%, was wir persönlich aber immernoch etwas teuer finden. Später gehen wir aber noch auf eine etwas günstigere Alternative ein.

Welche Erfahrungen machten Anwender mit der Clearview Nachtsichtbrille?

Während unserer Recherche stießen wir eigentlich durchgehen auf positive Kundenerfahrungen. Viele Kunden fanden gerade das Design, was an eine Pilotenbrille erinnert besonders gut. Wir haben Ihnen hier ein paar Kundenerfahrungen eingefügt.

Dieser Nachteil könnte sogar gegen einen Kauf der Clearview Nachtsichtbrille sprechen

Die Brille ist in all Ihren Eigenschaften eigentlich sehr effektiv und erleichtert vielen Menschen das Autofahren. Doch was ist eigentlich mit den Menschen, die eine Sehstärke haben? Für sie kommt die Brille leider nicht in Frage, was eigentlich sehr schade ist, da man hier nicht viel Geld bezahlen muss.

Bessere Alternative zu Clearview?

Keine Frage, Clearview ist wirklich ein ausgezeichnetes Produkt, welches man eigentlich jedem Autofahrer empfehlen kann. Aber wir wollten ein Produkt finden, welches sogar für Brillenträger geeignet ist, ohne dass diese sich eigens eine Brille anfertigen lassen müssen. Bei unserer Suche sind wir auf eine Nachtsichtbrille names Drivepex gestoßen. Diese Brille besitzt im Grune exakt die selben Eigenschaften, wie Clearview. Doch die Drivepex Brille ist so konstruiert, dass sie sich problemlos auf eine Brille setzen lässt und somit auch perfekt von Brillenträgern getragen werden kann. Außerdem kostet Drivepex aktuell nur 20,99 Euro statt 25,99 Euro, was ein ganzes Stück günstiger ist als Clearview.

Fazit zu Clearview

Abschließend lässt sich sagen, Clearview ist echt ein tolles Produkt, was nächtliche Autofahrten um ein vielfaches sicherer macht und gesünder für die Augen ist. Gerade bei nasser Fahrbahn wird man dank Clearview nicht mehr geblendet. Doch aufgrund des Nachteils, das Clearview nur für Leute ohne Sehstärke geeignet ist, sollte man wahrscheinlich besser zu der günstigeren Alternative Drivepex greifen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here