Ell-Cranell Haarwuchsmittel

Haarausfall kann viele Ursachen haben. Neben erblich bedingtem Haarausfall können Stress, eine ungesunde Lebensweise und hormonelle Umstellungen des Körpers zu Haarausfall führen. Betroffene leiden nicht nur unter der schwindenden Haarpracht, auch Selbstvertrauen und das Wohlempfinden leiden. Sie möchten nur eins – eine zuverlässige Lösung für dieses Problem finden. Wir wollten wissen, ob Ell-Cranell ein zuverlässiges Mittel gegen Haarausfall ist.

Was ist Ell Cranell?

Ell-Cranell für den Haarwuchs

Bei Ell-Cranell handelt es sich um eine Reihe von Präparaten, die gegen Haarausfall wirken sollen. Diese sollen die Kopfhaut mit Nährstoffen versorgen, die Widerstandskraft der Haarwurzeln gegen Stressfaktoren erhöhen und so letztendlich die Hauptgründe für Haarausfall direkt bekämpfen. Die Produkte stehen als Haarseren und als Kapseln zur Verfügung. Auf diese Produkte, ihre Zusammensetzung und ihre Wirkungsweise werden wir nachfolgend zunächst genauer eingehen. 

Ell-Cranell mit Alfatradiol

Bei Ell-Cranell mit Alfatradiol handelt es sich um ein Haarserum bzw. eine Lösung. Der Hauptwirkstoff in diesem Produkt ist, wie der Name schon sagt, Alfatradiol. Dank diesem Wirkstoff soll das Mittel in der Lage sein zielgerichtet DHT zu bekämpfen und damit den Hauptgrund für anlagebedingten Haarausfall.

Das Mittel ist in Fläschen mit einem Fassungsvermögen von 100 ml bzw. 200 ml erhältlich und besitzt einen Applikator zur einfachen Anwendung. Ell-Cranell mit Alfatradiol ist für Männer und für Frauen geeignet.

Inhaltsstoffe und Wirkung

Wie bereits erwähnt bekämpft dieses Haarserum den Hauptgrund für anlagebedingten Haarausfall. Verantwortlich ist dafür der, in dem Serum enthaltene Wirkstoff Alfatradiol, der direkt an der Haarwurzel wirkt.

Ursache für erblich bedingtem Haarausfall ist eine Überempfindlichkeit der Haarwurzeln gegenüber Dihydrotestosteron, einem körpereigenen Botenstoff, der auch als DHT bekannt ist. DHT verkürzt die Wachstumsphase der Haare. Jedes neue wächst Haar dünner und weicher nach und fällt schlussendlich schneller aus. Hier setzt Alfatradiol an. Der Wirkstoff ist im Prinzip ein chemisch hergestelltes und leicht verändertes weibliches Geschlechtshormon (Östrogen). Dieser hemmt die Bildung des haarwurzelschädigenden DHT. Dadurch stoppt der Wirkstoff Alfatradiol nicht nur den Haarausfall, sondern regt die Haarwurzeln auch wieder zu vermehrtem Wachstum an.

Anwendung

Das Mittel soll einmal täglich auf die betroffenen Stellen der Kopfhaut aufgetragen werden. Nach einer Besserung des Haarausfalls ist es, nach Angaben des Herstellers, ausreichend das Mittel nur noch alle 2-3 Tage anzuwenden.

Ell-Cranell Haarfülle+ Kapseln

Bei den Ell-Cranell Haarfülle+ Kapseln handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel oder sogenannte Haar-Vitamine und damit um ein Mittel, welches von Innen heraus wirken soll. In den Kapseln enthalten sind laut Angaben des Herstellers wertvolle Inhaltsstoffe. Das Mittel soll sowohl die Kopfhaut als auch die Haarwurzeln mit wichtigen Nährstoffen versorgen.

Geeignet sind die Kapseln für Männer und auch für Frauen.

Inhaltsstoffe und Wirkung

Für die Ell-Cranell Haarfülle+ Kapseln gibt der Hersteller die folgenden Inhaltsstoffe an: Zink, Vitamin C, Vitamin D3 und Vitamin E und essentiellen Omega-3-Fettsäuren.

Diese Kombination von Wirkstoffen soll oxidativen Stress reduzieren, die Kollagenbildung sowie die Verankerung der Haarwurzel in der Kopfhaut und auch die Bildung von Keration unterstützen. Dies soll letztendlich dafür führen, dass sich bei einer regelmäßigen Anwendung die Haardichte erhöht und das Haarvolumen steigert. Auch die Haarqualität insgesamt soll sich verbessern.

Anwendung

Der Hersteller empfiehlt eine regelmäßige Einnahme der Kapseln und das mindestens für eine Gesamtdauer von insgesamt 3 Monaten. Das Mittel soll täglich eingenommen werden. Für Frauen gilt 1x täglich 2 Kapseln und für Männer einmal täglich 1 Kapsel & 1 Tablette.

Ell Cranell re-balance – Mittel gegen diffusen Haarausfall

Ell-Cranell re-balance ist ebenfalls ein Haarserum. Es wurde speziell gegen diffusen Haarausfall entwickelt, bei welchem es in der Regel durch ein Ungleichgewicht im Haarzyklus zu Haarausfall kommt. Auslöser dafür kann Stress sein (körperlich und psychisch) sowie eine falsche Ernährung, Medikamente, chronische Erkrankungen und auch Rauchen. Grundsätzlich sind von diffusem Haarausfall Frauen häufiger betroffen als Männer. 

Das Mittel gibt es in je einer Variante für Frauen und einer für Männer

Inhaltsstoffe und Wirkung

Das Haarserum Ell-Cranell re-balance basiert auf einer pflanzischen Wirkstoffkombination. Enthalten sind Zwiebel-Extrakt (Allium cepa), Zitrone (Citrus lemon), Guarana (Paullinia cupana) und Kakao (Theobroma cacao).

Das Mittel soll entzündungshemmend und anti-oxidativ wirken und so den Schutz der Haare gegen Umwelteinflüsse erhöhen. Insgesamt soll damit das Haarwachstum stimuliert werden und die Haarwurzeln gestärkt werden. Auch die Kopfhautfunktion soll reguliert werden.

Anwendung

Die Lösung soll direkt auf die Kopfhaut gesprüht werden (nicht auf die Haare). Um die gesamte Kopfhaut behandeln zu können sollen nach Angaben des Hersteller 5 bis 10 Sprühstöße genügen. Es wird empfohlen das Mittel anschließend sanft einzumassieren. Außerdem sollten die Haare nicht unmittelbar nach der Anwendung gewaschen werden.

Für optimale Behandlungserfolge wird empfohlen das Spray zweimal täglich (morgens und abends) anzuwenden. Erste Erfolgen sollen nach ungefähr 6 Wochen sichtbar sein. Damit die Therapie erfolgreich ist, sollten Sie die Behandlung mit Ell-Cranell re-balance jedoch über einen Zeitraum von insgesamt 3 Monaten erfolgen.

Wir haben Ell-Cranell mit Alfatradiol 2 Monate getestet

Ell-Cranell Test der Wirkung

Haarausfall ist kein Phänomen, das erst im Alter auftritt, es zieht sich durch alle Altersschichten. Ell-Cranell mit Alfatradiol wurde speziell für die Behandlung von erblich bedingtem Haarausfall entwickelt. Wir suchten einen Probanden, der das Mittel testen wollte und fanden schließlich einen Freiwilligen. Unser Tester ist 34 Jahre alt, seine Haardichte hat insbesondere am Oberkopf in den vergangenen Monaten deutlich abgenommen. Sein Vater und sein Bruder leiden ebenfalls unter kahlen Stellen am Kopf.

Wir gaben unserem Proband die Lösung und er begann mit der Anwendung. Gemäß der Anwendungsanleitung des Herstellers behandelte unser Tester täglich seine Kopfhaut. Mit dem Applikator konnte er die Lösung direkt auf die Kopfhaut auftragen, ohne dass das ganze Haar benetzt wurde. Die Anwendung war einfach und unkompliziert, der Duft des Haarwassers angenehm. Allerdings stellte unser Proband beim Auftragen ein kurzfristigen Brennen und Rötungen der Kopfhaut fest.

Nach vier Wochen sah er, trotz gewissenhafter Anwendung, noch keine nennenswerten Erfolge. Nach insgesamt zwei Monaten beendete unser Proband schließlich seinen Test des Mittels. Zu diesem Zeitpunkt konnte er bei genauem Hinsehen feststellen, dass sein Haar am Oberkopf minimal dichter und voller wurde und sich auch die Anzahl der ausfallenden Haare verringerte.

Zufrieden war unser Tester allerdings nicht. Grund dafür war neben dem recht hohen Preis, vor allem auch das Brennen und die Rötungen nach jeder Anwendung. Diese Nebenwirkungen hatte er nicht erwartet. Außerdem war ihm sein Ergebnis im Vergleich zur versprochenen Wirkung viel zu gering. Auch, dass es sich bei Ell-Cranell um ein Mittel handelt, welches Hormone zur Anregung des Haarwuchses enthält, ist ein Punkt, den unser Tester ein wenig bedenklich fand.

Gibt es eine Alternative?

Ell-Cranell konnte in unserem Produktcheck leider nur bedingt überzeugen. Es gibt jedoch wirkungsvolle Alternativen auf dem Markt, die das Haarwachstum tatsächlich fördern, für gesunde und kräftige Haare sorgen und den Haarausfall stoppen können.

   
Anzeige
    Unser Tipp
Produkt Ell-Cranell Best Hair Haarserum
Wirkung ❌ Im Test konnte nur eine geringe Wirkung festgestellt werden
❌ "Wenig geeignet" (laut Stiftung Warentest)
✅ Stoppt Haarausfall
✅ Regt Haarwachstum an
✅ Sorgt für volleres Haar
✅ Für Männer & Frauen
Mögliche Nebenwirkungen ❌ Hautjucken und Rötungen
❌ Schuppenbildung
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt Haarfülle+: 180 Kapseln
Alfatradiol: 200 ml
Re-Balance: 80 ml
30ml
Dosierung Haarfülle+: 1x täglich 2 Kapseln
Alfatradiol: 1x täglich
Re-Balance: 2x täglich
1-2x pro Woche 30min vor der Haarwäsche
Preis ca. 20,00 bis 50,00 Euro 24,95 Euro
Preis-Leistung ⭐ ⭐ ⭐ ☆ ☆ 3/5 ⭐⭐⭐ ⭐ ⭐ 5/5
   

Erfahrungen und Tests von Anwendern

Auf der Website des Herstellers finden sich eine Vielzahl von Anwenderberichten, die die gute Verträglichkeit und die schnelle Wirkung der Produkte bestätigen. Auch die Käufer, die bei Amazon die angewendeten Ell-Cranell Produkte bewerten, äußern sich weitestgehend positiv. Dennoch gibt es auch einige, die von den Produkten enttäuscht sind und eine Anwendung nicht empfehlen. Zudem konnten auch andere Anwender die gleichen Nebenwirkungen wie unser Proband feststellen.

In verschiedenen Foren, in denen sich Betroffene zum Thema Haarausfall austauschen, fallen die Bewertungen der Produkte nicht ganz so überschwänglich aus. Hier werden eher Stimmen laut, die nicht von der Wirkung der Ell-Cranell Präparate überzeugt sind.

Ell-Cranell Erfahrungsberichte

AUCH IHRE ERFAHRUNGEN SIND GEFRAGT!

Haben Sie bereits Erfahrungen mit Ell-Cranell gemacht und wollen diese mit uns und den Lesern teilen? Nutzen Sie dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Nicht vergessen: Uns interessieren sowohl die positiven als auch die negativen Erfahrungen!

Gibt es Vorher-Nachher-Bilder?

Der Hersteller hat keine Vorher-Nachher-Bilder auf seiner Homepage eingestellt. Auch an anderer Stelle konnten wir im Netz keine solchen Bilder entdecken, die wir für authentisch halten.

Sind Nebenwirkungen von Ell Cranell bekannt?

Der Hersteller erklärt, dass seine Produkte in der Regel gut verträglich sind. Da die Produkte teils Alkohol enthalten, kann es zu einem kurzfristigen Brennen oder zu Rötungen der Kopfhaut kommen. Darüber hinaus sind natürlich auch allergische Reaktionen oder andere Unverträglichkeiten gegenüber einen der Inhaltsstoffe möglich

Ell Cranell oder Regaine – Was ist besser?

Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Beide Präparate enthalten Hormone, die das Haarwachstum anregen sollen. Die Liste der möglichen Nebenwirkungen ist allerdings bei Regaine deutlich länger. Da es aber jeder Anwender auf Medikamente sehr unterschiedlich reagiert, ist die Wirkung der Präparate nie sicher vorherzusagen.

Was sagt Stiftung Warentest zu Ell Cranell?

Die Stiftung Warentest hat bereits einige Haarwuchsmittel untersucht. Die Tester dort gaben das Urteil, dass bei Produkten mit dem Wirkstoff Alfadratiol (zu denen auch Ell-Cranell gehört) eine Wirkung noch nicht ausreichend nachgewiesen ist. Dementsprechent erhielt Ell-Cranell keine Empfehlung und wurde im Gesamturteil als wenig geeignet eingestuft, um Haarausfall effektiv zu bekämpfen.

Wo kann man die Produkte kaufen?

Die Ell-Cranell Produkte sind in der Regel nur in Apotheken erhältlich, sowohl online aus auch lokal. Bei der Ell-Cranell Lösung mit dem Wirkstoff Alfatradiol handelt es sich um ein apothekenpflichtiges Mittel. Die Produkte können sie dementsprechend online zum Beispiel bei DocMorris oder Medpex kaufen. Drogerien wie dm und Rossmann führen die Produkte nicht. Auf Amazon dagegen können sie die Produkte durchaus finden, sofern eine Online-Apotheke sie dort zum Kauf anbietet.

Preisvergleich: Kosten

Die Preise der Ell-Cranell Produkte variieren je nach Anbieter.

Amazon bietet die Ell-Cranell-Lösung in der 100ml Flasche für €17,65 und die Vorteilspackung, die drei je 100ml Fläschchen enthält zu Preis von €40,49 an

Die Preise für die 100ml Abpackung liegt in den verschiedenen Online-Apotheken zwischen €16,50 und €17,65.

Die Ell-Cranell Haarfülle+ Kapseln sind nur in lokalen oder in Online-Apotheken erhältlich. Hier liegen die Preise für eine Packung, die 180 Kapseln enthält zwischen €48,98 und €50,32.

Häufige Fragen

Haarausfall ist ein Thema, dass viele Menschen betrifft. Volles, kräftiges Haar gilt auch heute noch als Zeichen von Vitalität und Erfolg. Menschen, die unter Haarausfall leiden, möchten in der Regel nur eins – schnelle Hilfe durch ein wirksames Produkt, denn oft Leiden auch das Selbstbewusstsein und die Lebensqualität unter der schwindenden Haarpracht. Wir haben hier die häufigsten Fragen zu den Ell-Cranell-Produkten für Sie zusammengefasst.

Sind die Produkte für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet?

Ja, die Produkte sind für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet.

Ist Ell Cranell rezeptpflichtig oder apothekenpflichtig?

Ell Cranell ist kein verschreibungspflichtiges Medikament. Sie brauchen zum Kauf des Medikaments kein Rezept. Allerdings ist es apothekenpflichtig.

Hat Ell Cranell eine PZN?

Ja, Ell Cranell hat eine PZN.

Wann sind erste Ergebnisse sichtbar?

Der Hersteller gibt an, dass die ersten Ergebnisse der Produkte erst nach einigen Wochen sichtbar sind.

Enthält Ell Cranell Hormone?

Ja, die Wirkung von Ell-Cranell mit Alfatradiol basiert auf der Wirkung von Hormen.

Bewertung: Ell Cranell gegen Haarausfall

Insgesamt konnten uns die Produkte von Ell-Cranell nicht wirklich überzeugen. Dies liegt vor allem an dem nicht ganz zufriedenstellendem Ergebnis bei dem Test unseres Probanden. Darüber hinaus ist auch Stiftung Warentest von dem Mittel wenig überzeugt. Insgesamt kann das Mittel zwar durchaus zu einer leichten Verbesserung des Haarwuchses führen, aber unserer Meinung nach gibt es bessere Produkte auf dem Markt. Wir können Ell-Cranell daher nur bedingt empfehlen.

Anzeige
Best Hair Haarserum 38% (Markt-Checker)
Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here