DiamondProtect Felgenschutz

Mit dem Diamond Protect Felgenschutz sollen unansehnliche Felgen der Vergangenheit angehören. Die Flüssigglas-Technologie verspricht einen langanhaltenden Schutz der Felgen vor Schmutz, Bremsstaub und Streusalz. Zudem soll die Versiegelung die Reinigung per Hand erleichtern, aber auch die Waschanlage problemlos überstehen. Was ist wirklich dran an dem Diamond Protect Felgenschutz? Genau das erfahren Sie in diesem Beitrag!

Diamond Protect Felgenschutz mit Flüssigglas-Technologie

Der Diamond Protect Felgenschutz ist eine Oberflächenversiegelung, die Felgen dauerhaft vor Umwelteinflüssen schützt. Die Flüssigglastechnologie entstammt ursprünglich der Luft- und Raumfahrttechnik. Sie wurde entwickelt, um die Resistenz von Cockpitscheiben zu erhöhen und somit ihre Lebensdauer zu verlängern. Diese Technik wird nun auch in der Fahrzeugpflege angewendet. Sie steht dem Endkunden in Produkten, wie dem Diamond Protect Felgenschutz, zur Verfügung.

Die Flüssigglas-Technologie schafft, nach der Aushärtung, eine äußerst widerstandsfähige Oberfläche. Es entsteht eine „zweite Haut“ auf der Felge, die für den Anwender absolut unschädlich ist. Die Nano-Partikel im Flüssigglas gehen eine sehr starke Verbindung untereinander und zur Oberfläche ein.

Nach dem Aushärten entsteht eine sehr dünne, sehr harte (ca. 100 Nanometer) Schutzschicht. Diese harte Schicht gleicht feine Unebenheiten aus und schafft eine wesentliche glattere Oberfläche. Wasser und Schmutzpartikel finden keinen Halt mehr und perlen von alleine ab oder können sehr leicht abgewaschen werden.

Anwendung und Wirkung des Felgenschutzes von Diamond Protect

Die Anwendung des Diamond Protect Felgenschutzes ist offenbar denkbar einfach und auch für Laien leicht zu bewerkstelligen. Die Anleitung führt durch insgesamt vier Schritte, die zum optimalen Ergebnis führen.

  • Grundreinigung:
    Der Anwendung vorangehen sollte eine gründliche Reinigung der Felge. Alle Verschmutzungen und Rückstände von Wachsen und Polituren sollten entfernt werden. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass keine Schmutzpartikel mit in die Nano-Beschichtung eingeschlossen werden.
  • Entfetten:
    Damit der Diamond Protect Felgenschutz optimal haften kann, muss die Felge entfettet werden. Es ist wichtig, dass keine Fettrückstände auf der Felge verbleiben, damit die Nano-Partikel sich fest mit der Oberfläche verbinden können. Mit dem beiliegenden entfettenden Reinigungstuch geht auch dieser Schritt leicht von der Hand.
  • Versiegeln:
    Die Versiegelung selbst wird mit einem Tuch auf die Felge aufgetragen.
  • Trocknen:
    Nach der Trockenzeit ist die Felge versiegelt und geschützt. Regenwasser und Schmutz perlen einfach ab oder sind sehr leicht zu entfernen.

Der DiamondProtect Felgenschutz verbindet sich mit der Felge und schützt sie für mindestens 20.000 km oder ein Jahr. Die entstehende Oberfläche ist sehr glatt und wasserabweisend, so dass Schmutz nicht haften kann. Die Flüssigglastechnologie sorgt für eine Schutzschicht, die vor allem vor Korrosion durch Streusalz schützt. Die Härte und Glätte dieser Schicht verringert auch das Einbrennen von Bremsstaub in die Oberfläche der Felge.

Anzeige

Immustrong kaufen

Kunden packen aus! Diamond Protect Felgenschutz Erfahrungen und Test

Kunden, die den Diamond Protect Felgenschutz getestet haben, sind sehr begeistert. Besonders die einfache Anwendung und der hervorragende Langzeitschutz werden oft hervorgehoben. Die Felgen blieben auch bei Schnee und Regen sauber, das Schmutzwasser laufe einfach ab, ohne Rückstände zu hinterlassen. Die Kunden zeigen sich erstaunt, wie gut und einfach es funktioniert, und empfehlen den Diamond Protect Felgenschutz weiter.

Auch auf Amazon finden sich bereits einige Bewertungen zu dem DiamondProtect Felgenschutz:

Diamond Protect Felgenschutz Erfahrungen von Kunden

Hier gibt es den Diamond Protect Felgenschutz zu kaufen

Wer das Produkt kaufen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. Den Diamond Protect Felgenschutz können Sie sowohl direkt beim Hersteller als auch bei Amazon und über den Online-Shop baaboo erwerben.

Wie teuer ist die Versiegelung?

Der Diamond Protect Felgenschutz kostet regulär 49,95 EUR. Eine Packung reicht für 4 Felgen. Durch ein spezielles Angebot auf im baaboo-Shop ist es jedoch möglich den Felgenschutz aktuell zu einem günstigen Sonderpreis zu erhalten. Dieser liegt bei 29,95 Euro und bietet damit ein Ersparnis von 40%.

Anzeige
DiamondProtect Felgenschutz (Markt-Checker)

Der DiamondProtect Felgenschutz – Ein kurzes Fazit zum Produkt

Der Diamond ProtectFelgenschutz ist ein hochaktuelles Produkt, das neueste Technologie zum Einsatz bringt. Es eignet sich hervorragend dafür alle Arten von Felgen gegen Umwelteinflüsse, Schmutz und mechanische Beschädigungen zu schützen. Die Haltbarkeit von rund einem Jahr ist deutlich länger als die von handelsüblichen Polymerwachsen, was den etwas höheren Preis rechtfertigt. Die Kundenrückmeldungen sind durchweg sehr positiv. Klare Empfehlung!

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here